Was versteht man unter Selfstorage?

Selfstorage ermöglicht es Ihnen viele verschiedene Gegenstände einfach, flexibel und sicher einzulagern. Man kennt das Konzept vor allem aus Amerika - doch nun haben Sie auch in Ansbach die Möglichkeit Ihre privaten und gewerblichen Gegenstände in unserer ANmietbox einzulagern - und das in Bestlage von Ansbach. Lesen Sie untenstehend mehr über uns!

Welche Vorteile bietet unser Standort?

Von außen sieht unser Mietlager wie eine normale Lagerhalle aus. Doch der Schein trügt, denn gerade bei uns erweist sich das Lagerhaus als intelligentes, sicheres und vielseitiges Multifunktionsgebäude mit viel Potenzial für Selfstorage-Nutzer.

  • gute Verkehrsanbindung ans Straßennetz und an den ÖPNV

  • jederzeit bequem zugänglich

  • überdachter Ladebereich für trockenes Ausladen

  • Rampe für einfachen Zugang zu den Lagereinheiten

  • Sicherheitstechnik für 24/7-Überwachung

  • Zutritt 7 Tage von 7.00 bis 22.00 Uhr

Mietlager Ansbach

Wie ist unser Mietlager aufgebaut?

So viel zur grundsätzlichen Beschaffenheit unseres Selfstorage-Standorts. Nun zum eigentlichen Selfstorage-Gebäude. Eine Selfstorage-Anlage besteht prinzipiell aus leeren Räumen, doch auch die haben es im wahrsten Sinne in sich.

  • in verschiedenen Größen erhältlich

  • gut klimatisiert

  • trocken

  • sicher

  • sauber

  • abschließbar

Lagerung Türen

Anwendungsbeispiele

Sie interessieren sich für das Einlagern Ihrer Gegenstände und wollen wissen aus welchen Gründen bei uns häufig eingelagert wird? Sowohl private, als auch gewerbliche Kunden nutzen unsere Lagerflächen.

Ihr individuelles Mietbox-Angebot anfordern